henna, mehndi,buch, fotos, gedichte






Home

Ausstellungsverleih

Ausstellungen

Bücher

Filme

Miniaturgemälde

Märchenbücher

Bestellungen

Kontakt


Impressum

AGB



Bücher

multiculture BÜCHER



MYTHOS HENNA

cover mythos henna

In zahlreichen Ländern des Nahen und Fernen Ostens, aber auch auf dem afrikanischen Kontinent ist der Gebrauch von Henna weit verbreitet.
Großflächig aufgetragen dient die Hennapaste im medizinischen Sinne zum Schutz der Haut, da es nachgewiesenermaßen eine desinfizierende Wirkung hat.
Bei rituellen Handlungen soll das rote Henna auf den Händen der Tradition gemäß als Glücksbringer dienen und böse Geister abwehren.
Hennadekorationen von Händen und Füßen, ob schlicht oder fein ausgearbeitet, sind in allen Kulturen ein Zeichen von Freude.
Für religiöse Festtage, aber besonders zu Hochzeiten und Geburten schmücken sich die Frauen der Familie am Vortag gegenseitig mit Hennamustern, um so das bevorstehende Ereignis freudig einzuleiten.
Henna ist aufs Engste mit Begriffen wie Liebe, Glück und auch Erotik verbunden. Ausdruck dessen ist eine Vielzahl von Sprichworten, Gedichten und Liedern über Henna, von

denen eine Auswahl für das Buch MYTHOS HENNA zusammengetragen wurde, die mit erklärenden Untertexten versehen sind. Teils lyrisch, teils übermütig-fröhlich, offen oder verschlüsselt erzählen sie von den Menschen, ihren Gebräuchen, ihrem Denken und Fühlen.
Großformatige Fotografien dokumentieren die traditionelle Henna-Anwendung von Indien über Arabien bis in den Sudan.
127 Seiten, Broschur, Format 23 x 31cm, durchgehend farbig illustriert,
Text in Deutsch, Englisch und Arabisch
Preis: 29,90 €
J.H. Röll Verlag, ISBN 3-89754-232-3

qais und laila 1 henna arabien
qais und laila 2 Zum Bestellformular


henna filmHenna-Film auf DVD